Herman’s Hermits war eine 1964 in Manchester gegründete britische Beatband. Die fünfköpfige Gruppe um den Sänger Peter Noone feierte in den 1960er Jahren weltweite Erfolge. Zu ihren bekanntesten Titeln zählen „No Milk Today“, „I’m into Something Good“, „Mrs. Brown, You’ve Got a Lovely Daughter“ und „There’s a Kind of Hush“. 1965 z b. verkaufte Hermans Hermits weltweit mehr Singles als die Beatles. Wir hatten die einmalige Gelegenheit, mit dem Originaldrummer von Hermans Hermits , Barry Whitwam, ein Interview zu führen. Er erzählt uns etwas über die Historie der Band und warum er immer noch auf der Bühne steht. Wir, das sind Sylvia Bradtmöller, Jürgen Meis und Gabi Koepp vom Studio Nierswelle.

Wo könnt Ihr es hören? Im Radio bei Radio 90,1 Mönchengladbach oder im Livestream des Senders: https://www.radio901.de/service/radioplayer.html?radiochannel=live